Leichtathleten bei den Kreismeisterschaften in Kalefeld

Ende August 2017 war es mal wieder soweit. 26 Aktive machten sich auf den Weg nach Kalefeld, um sich mit anderen Sportlern auf Kreisebene zu messen. Viele Trainer und Betreuer begleiteten sie ebenso dabei wie ihre Eltern, Großeltern und Freunde. Es sollte sich zeigen, dass regelmäßiges Training mit persönlichen Bestleistungen belohnt wird.

Einige Athleten hatten zum ersten Mal das Trikot des TSV Dassensen übergestreift, um an einem Wettkampf teilzunehmen. Die Aufregung legte sich jedoch schnell, denn wie am Schnürchen war der Wettkampf organisiert worden und es reihte sich eine Disziplin an die andere.

Auch hat das beste Leichtathletikwetter zum hervorragenden Abschneiden beigetragen: Mit 27 Meistertiteln, 29 Vizemeistern und 13 Bronzeplätzen kehrte die TSV-Mannschaft stolz zurück. Aber das war nicht das Entscheidende: Fast jeder Athlet verbesserte seine Bestleistungen und war mit Spaß dabei. Es war eine gelungene Veranstaltung, bei der der Teamgeist der großen TSV-Familie gestärkt und ausgeweitet worden ist. Ein schöner sportlicher Tag wird für die Aktiven und Begleiter in langer Erinnerung bleiben.

Die Einzelergebnisse können [HIER] abgerufen werden.

 

Hier einige Impressionen:

Fussball TSV Fahne

TSV Dassensen - Sportplatz

Hubertusstraße 6

37574 Einbeck/Dassensen

www.tsv-dassensen.de