TSV Dassensen feiert Laternenfest

Jedes Jahr ist es immer wieder faszinierend, was man aus einem kleinen Stück Papier so alles zaubern kann. Beim diesjährigen Laternenfest des TSV Dassensen konnte man wieder eine schöne Laterne nach der anderen bestaunen. Im leise schimmernden Licht waren jede Menge Tierlaternen wie Eulen, Schafe, Füchse, Frösche oder auch klassische bunte Lampions zu erkennen.

Vor einer leckeren Stärkung mit Hot-Dogs, frischen Brezeln und heißem Kinderpunsch versammelten sich Eltern, Großeltern und Kinder am Lichterkranz auf dem Sportplatz und sangen zum Auftakt bekannte Laternenhits wie „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“. Dann trugen knapp 40 kleine TSV-Kinder ganz stolz ihre Kunstwerke durch Dassensens Straßen und durchbrachen den dunklen November-Abend mit ihrem kunterbunten Lichterzug. Die Veranstalter bedankten sich bei der Dassenser Feuerwehr für die Sicherung der Straßen. Organisiert wird das Laternenfest von den Übungsleiterinnen der Kinder- und Mutter-Kind-Turngruppen Andrea Stahlmann, Gabi Bartzik und Melissa Henne. Wer auch Lust hat, bei den Dassenser Turnkindern mitzumachen, ist jederzeit herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen. Die große Anzahl an turnbegeisterten Kindern macht es dem TSV Dassensen möglich, in vier Gruppen altersgerechte Turneinheiten und Spiele anzubieten. Das Kinderturnen findet jeden Montag in der Dassenser Turnhalle statt: Die erste Gruppe findet für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren von 16.30–17.30 Uhr statt, die zweite Gruppe für 6- bis 8-jährige Jungen und Mädchen von 17.30–18.30 Uhr und die dritte Gruppe für Kinder ab 8 Jahre im Zeitraum von 18.30–19.30 Uhr. Das Mutter-Kind-Turnen für Kinder, die schon laufen können findet jeden Donnerstag Nachmittag von 16.00–17.00 Uhr statt. Der TSV freut sich immer über interessierten Nachwuchs aus Dassensen und der Region.

TSV Laternenfest 2016TSV Laternenfest 2016 2

Dassensen, 14.11.2016

Fussball TSV Fahne

TSV Dassensen - Sportplatz

Hubertusstraße 6

37574 Einbeck/Dassensen

www.tsv-dassensen.de